IHRE MEINUNG IST UNS WICHTIG!
Hier klicken und mitmachen!

Grüne sind für Sprachquoten

Wien. Die Grünen fordern eine Regelung für Sprachquoten in Kindergärten. “Kinder mit Deutschdefiziten sollten nicht zusammengefasst werden”, sagt Bildungssprecher Harald Walser. Als ideal würde er einen Anteil von maximal ein Viertel bis ein Drittel Kinder mit Sprachdefiziten in einer Gruppe ansehen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.