Karmasin kehrt Politik den Rücken

Sie unterstütze ÖVP-Chef Sebastian Kurz „voll und ganz“, versicherte die 50-Jährige.  Foto: APA

Sie unterstütze ÖVP-Chef Sebastian Kurz „voll und ganz“, versicherte die 50-Jährige.  Foto: APA

Rückkehr in die Meinungs- und Motivforschung nach der Wahl geplant.

wien. Familienministerin Sophie Karmasin (ÖVP) scheidet nach der Nationalratswahl im Oktober aus der Politik aus. In einem Interview für die Samstag-Ausgabe der „Presse“ erklärte sie, wieder in ihren Beruf als Meinungs- und Motivforscherin zurückzukehren.

„Ich werde nicht in den Nationalrat gehen – u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.