Wehrkunde im Schulunterricht

budapest. Ungarns Regierung plant die Einführung eines Wehrkunde-Unterrichts in den Schulen. Die neue „patriotische und Landesverteidigungserziehung“ soll in den Sportunterricht inte­griert werden. Lehrergewerkschaften und besorgte Eltern warnen indes vor einer drohenden Militarisierung der ungarisc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.