Wenn die Wähler überraschen

von Johannes Huber
Wegen aktueller Umfrageergebnisse liegt der Schluss nahe, dass die Liste Kurz bei der Wahl Erster wird. Es könnte aber ganz anders kommen.  APA

Wegen aktueller Umfrageergebnisse liegt der Schluss nahe, dass die Liste Kurz bei der Wahl Erster wird. Es könnte aber ganz anders kommen.  APA

Gerade die jüngere Vergangenheit zeigt, dass die Entscheidung erst beim Urnengang fällt.

Wien. (joh) Vor der Nationalratswahl am 2. Oktober 2006 wurden ÖVP-Funktionäre nicht nur einmal gefragt, ob sie den Sekt für die Siegesfeiern schon eingekühlt hätten. Zu sicher schien die Sache zu sein. Mit Verlusten für ihre Partei wurde zwar gerechnet, Platz eins sollte sich aber allemal ausgehen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.