Herkunft spielt wichtige Rolle bei der Religiosität

Ein Mann betet in einer Moschee in Wien.  Foto: APA

Ein Mann betet in einer Moschee in Wien.  Foto: APA

Neue Studie zu Islam in Österreich: Somalier und Tschetschenen weitaus religiöser als Iraner.

wien. Eine Studie zu Muslimen in Österreich zeigt große Unterschiede bei den Werthaltungen. Vertreten Menschen aus Somalia und Tschetschenien zu großen Teilen religiös geprägte Standpunkte, sind Personen aus dem Iran mehrheitlich offener. Koordiniert wurde die am Donnerstag präsentierte Studie für d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.