Wallner nimmt 2030 ins Visier

von Tony Walser
Vollbeschäftigung, digitale Agenda und Raumbild 2030: Land nimmt sich im Herbst eine Reihe von Themen vor. VN/Steurer

Vollbeschäftigung, digitale Agenda und Raumbild 2030: Land nimmt sich im Herbst eine Reihe von Themen vor. VN/Steurer

Raumbild 2030 sowie die digitale Agenda und Vollbeschäftigung als Schwerpunkte.

Bregenz Mit ehrgeizigen Zielen startet das Land mit LH Markus Wallner (50, VP) in die Herbstarbeit: „Die Trendwende auf dem Arbeitsmarkt ist nachhaltig und die Wirtschaftsdaten zeichnen ein positives Bild, mittelfristig möchten wir deshalb Vollbeschäftigung erreichen.“ Darüber hinaus werde auch die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.