270.000 Rohingya auf der Flucht nach Bangladesch

Rohingya-Flüchtlinge warten auf Boote, die sie über den Grenzfluss Naf von Myanmar nach Bangladesch bringen.  reuters

Rohingya-Flüchtlinge warten auf Boote, die sie über den Grenzfluss Naf von Myanmar nach Bangladesch bringen.  reuters

rangun, Cox‘s Bazar Die Zahl der aus Myanmar nach Bangladesch geflüchteten Rohingya ist nach Angaben des UN-Flüchtlingshilfswerks dramatisch gestiegen. In den vergangenen zwei Wochen seien etwa 270.000 Angehörige der muslimischen Minderheit angekommen, bestätigte UNHCR-Sprecherin Vivian Tan am Freit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.