Zypern als neues Ziel für Schlepper

Nikosia Schlepper haben am Wochenende mehr als 300 Migranten und Flüchtlinge von der Türkei nach Zypern gebracht. Die Migranten, die aus verschiedenen Staaten des Nahen Ostens stammen, seien an Bord von zwei großen Booten an einem Strand bei Kato Pyrgos angekommen, so das Staatsradio.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.