Kommentar

Kathrin Stainer-Hämmerle

Präsidialer Selbstschutz

Alexander Van der Bellen versucht mit mahnenden Worten zu Beginn des Intensivwahlkampfes die politische Gesprächsbasis in Österreich zu schützen. Er sorgt sich um die Zukunft Österreichs, sorgt gleichzeitig aber auch für sich selbst vor. Schließlich fällt ihm als Bundespräsidenten die Aufgabe zu, na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.