Antiterror-Abteilung ermittelt nach Messerangriff in Marseille

marseille Ein offenbar islamistisch motivierter Angreifer hat am Hauptbahnhof von Marseille zwei Frauen erstochen. Der Mann sei von Soldaten erschossen worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Der Messerangriff ereignete sich gegen 13.45 Uhr. Einem Polizeivertreter zufolge, habe der Mann „Allahu A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.