Kommentar

Arnulf Häfele

Wie ihre Unterhosen

Nein, nein, so einfach ist die Sache nicht. Man gibt bei der Nationalratswahl seine Stimme nicht nur für eine einzelne Partei ab, nein, man wählt oft auch eine andere Partei gleichzeitig mit. Wer einmal in den Nationalrat hineingeschmeckt hat und dort weich sitzt, findet beim Blick auf seinen monatl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.