Gekürzte Frist für Beschwerden in Asylverfahren gekippt

VfGH-Präsident Holzinger: Maßnahmen zur Verfahrensbeschleunigung nötig. APA

VfGH-Präsident Holzinger: Maßnahmen zur Verfahrensbeschleunigung nötig. APA

Wien Der Verfassungsgerichtshof hat erneut die verkürzte Beschwerdefrist in Asylverfahren aufgehoben. Auch für Fremde sei es von erheblicher Bedeutung, dass sie ihre „verfassungsgesetzlich gewährleisteten Rechtsschutzmöglichkeiten“ wahrnehmen können, heißt es in der Entscheidung. Die Regierung begrü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.