Oppositionsführer boykottiert Wahl

nairobi Kenias Oppositionsführer Raila Odinga wird die Wiederholung der Präsidentschaftswahl am 26. Oktober boykottieren. Das kündigte der Politiker am Dienstag in Nairobi auf einer Pressekonferenz an. Die ursprünglich im August abgehaltenen Wahlen, bei denen Odinga unterlag, wurden vom Verfassungsg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.