Parteien feilschen um den Kindesunterhalt

Zwischen 40.000 und 70.000 Kinder erhalten in Österreich derzeit aus verschiedenen Gründen keinen Unterhalt.  DPA

Zwischen 40.000 und 70.000 Kinder erhalten in Österreich derzeit aus verschiedenen Gründen keinen Unterhalt.  DPA

Vier Anträge für eine Reform. Einigung unwahrscheinlich.

Wien Vor allem Frauen sind in Österreich von Armut bedroht. Für die Kinderbetreuung und die Pflege opfern sich mehrheitlich weibliche Familienmitglieder auf. Der berufliche Wiedereinstieg gestaltet sich vielfach schwierig. Die Einkommensschere zwischen Mann und Frau ist in kaum einem EU-Land so weit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.