Anklage gegen Scheuch rechtskräftig

Scheuchs Einspruch wurde abgewiesen.  APA

Scheuchs Einspruch wurde abgewiesen.  APA

klagenfurt Die Amtsmissbrauchsanklage gegen den ehemaligen freiheitlichen Kärntner Landeshauptmannstellvertreter Uwe Scheuch ist rechtskräftig. Scheuchs Verteidigerin Ulrike Pöchinger bestätigte am Donnerstag auf APA-Anfrage einen Bericht der „Kronen Zeitung“, wonach der Einspruch gegen die Anklage

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.