Noch bis zu 400 IS-Kämpfer in Rakka

In der früheren IS-Hochburg offenbart sich ein Bild der Zerstörung.  reuters

In der früheren IS-Hochburg offenbart sich ein Bild der Zerstörung.  reuters

bagdad In der umkämpften syrischen Stadt Al-Rakka halten sich nach US-Angaben noch zwischen 300 und 400 Kämpfer der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) verschanzt. „Wir schätzen, dass bis zu 4000 Zivilisten und noch rund 300 bis 400 IS-Kämpfer in Rakka sind“, sagte der Sprecher der US-geführte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.