„Mit der SPÖ wär’s schwieriger“

ÖVP-Mandatar Sieber hofft weiter auf Mietrechtsreform.

Wien Der Landwirt Norbert Sieber zieht für die ÖVP wieder in den Nationalrat ein. Die 38.811 Stimmen in seinem Regionalwahlkreis Nord haben ihm das ermöglicht. In ganz Vorarlberg erhielt die ÖVP nach aktuellem Stand 67.771 Stimmen und damit 34,8 Prozent. Das offizielle Endergebnis wird heute, Donner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.