Chefredakteur abberufen

wien Der Chefredakteur der „Wiener Zeitung“, Reinhard Göweil, ist am Freitagabend überraschend „wegen eines anlassbedingten Vertrauensverlustes mit sofortiger Wirkung“ seiner Position enthoben worden. Das gab das Medium, das im Eigentum der Republik Österreich steht, via Aussendung bekannt. Über die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.