Puigdemont möchte sich vor Senat in Madrid äußern

Der katalanische Regionalregierungschef plant eine persönliche Stellungnahme. AP

Der katalanische Regionalregierungschef plant eine persönliche Stellungnahme. AP

barcelona, Madrid Im Konflikt mit Madrid will der katalanische Regierungschef Carles Puigdemont Medienberichten zufolge in die Hauptstadt reisen und im spanischen Senat Stellung nehmen. Der Senat kommt am Freitag zusammen, um über die von der spanischen Zentralregierung beschlossenen Zwangsmaßnahmen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.