Über 230 Tote bei Anschlag auf dem Sinai

DieAl-Rawdah-Moschee nahe der Provinzhauptstadt Al-Arisch.  AFP

DieAl-Rawdah-Moschee nahe der Provinzhauptstadt Al-Arisch.  AFP

Moschee-Besucher nach dem Freitagsgebet attackiert.

kairo Bei einem der schwersten Anschläge der letzten Jahre in Ägypten sind mindestens 235 Menschen getötet worden. Etwa 109 weitere Menschen seien bei dem Angriff auf eine Moschee im Norden der Sinai-Halbinsel verletzt worden, berichtete das staatliche Fernsehen unter Berufung auf eine Erklärung des

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.