VN-Hintergrund. Heinz Gstrein über die Folgen der aktuellen Entwicklungen in Syrien

Syrische IS-Metastasen

Der jüngste Anschlag in Ägypten sorgte weltweit für Entsetzen.  AFP

Der jüngste Anschlag in Ägypten sorgte weltweit für Entsetzen. AFP

USA: Kurden haben ihre Schuldigkeit getan.

kairo In Syrien hat sich die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in die Wüste zerstreut. Doch wuchern die Metastasen dieses vor Ort ausgebrannten Krebsgeschwürs andernorts umso schlimmer: So am ägyptischen Sinai, wo IS-Terrormilizen nun auf einen Streich über 300 Menschen ermordet haben. Nicht etwa C

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.