VN-Interview. Carola Schneider (45), ORF-Korrespondentin in Russland

„Russland steht zwischen Demokratie und Diktatur“

MOSKAU Die russische Zivilgesellschaft hat es derzeit sehr schwer, sagt die  Vorarlberger Leiterin des ORF-Korrespondentenbüros in Moskau, Carola Schneider. Was die Freiheitsrechte angeht, entwickle sich das Land zurück.

 

Die Oktoberrevolution hat sich heuer zum 100. Mal gejährt, nämlich am

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.