Ukraine scheitert bei Saakaschwili-Festnahme

Saakaschwili nach seiner Befreiung in der Hauptstadt Kiew. An seiner Hand hängt noch eine Handschelle.  reuters

Saakaschwili nach seiner Befreiung in der Hauptstadt Kiew. An seiner Hand hängt noch eine Handschelle.  reuters

Anhänger befreien Oppositionellen aus einem Gefangenenbus.

kiew In der ukrainischen Hauptstadt Kiew haben Hunderte Demonstranten die Festnahme des georgischen Ex-Präsidenten und jetzigen Oppositionellen Michael Saakaschwili verhindert. Die Ermittler wollten den 49-Jährigen eigentlich am Dienstag wegen Unterstützung krimineller Kreise festnehmen.

Zunächst hat

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.