Sozialdemokraten zittern um letzte Hochburgen

Michael Häupl hat es nicht geschafft, seine Nachfolge rechtzeitig zu bestellen.  APA

Michael Häupl hat es nicht geschafft, seine Nachfolge rechtzeitig zu bestellen.  APA

Wien Ausgerechnet dort, wo die SPÖ noch am stärksten ist, hat sie die größten Probleme: In den Städten hat die Partei bei der Nationalratswahl am 15. Oktober zum Teil kräftig zugelegt. Insgesamt erreichte sie dort sogar das Niveau der Neuen Volkspartei von Sebastian Kurz. Doch was hilft das Bundespa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.