Rundumschlag der Verteidiger

Grasser (l.) mit Anwalt Ainedter. 2010 wurde der Ex-Minister erstmals von der Staatsanwaltschaft zur Buwog einvernommen. RTS

Grasser (l.) mit Anwalt Ainedter. 2010 wurde der Ex-Minister erstmals von der Staatsanwaltschaft zur Buwog einvernommen. RTS

Zum Prozessauftakt holen Verteidiger von Grasser und Co. mit zahlreichen Anträgen aus - und blitzen ab.

Wien Leidenschaftliche Plädoyers, Angeklagte, die zur Aufklärung einer dunklen Sache beitragen und Zeugen, die für unerwartete Wendungen sorgen. So sehen Megaprozesse im Film aus, völlig anders dagegen die Realität. Der Buwog-Prozess – es geht unter anderem um den Korruptionsverdacht bei der Privati

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.