EU einigt sich beim Brexit

Zum Thema Reform der Währungsunion wollen Emmanuel Macron und Angela Merkel bis zum nächsten Eurozonen-Gipfel eine gemeinsame Position erreichen.  reuters

Zum Thema Reform der Währungsunion wollen Emmanuel Macron und Angela Merkel bis zum nächsten Eurozonen-Gipfel eine gemeinsame Position erreichen.  reuters

Aber keine Fortschritte bei den Themen Migration und Eurozone.

brüssel Am zweiten Tag des EU-Gipfeltreffens wurde grünes Licht zur Ausweitung der Brexit-Verhandlungen gegeben. Bis Herbst 2018 soll ein Vertrag über den Austritt Großbritanniens unter Dach und Fach sein. „Damit beginnt ein noch härteres Stück Arbeit, als wir es bisher hatten“, sagte die Deutschlan

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.