Hochspannung vor der Neuwahl in Katalonien

Eine Frau hält ein Bildnis des abgesetzten Regierungschefs Puigdemont. AP

Eine Frau hält ein Bildnis des abgesetzten Regierungschefs Puigdemont. AP

barcelona Heute findet die vorgezogene Parlamentswahl in der spanischen Konfliktregion Katalonien statt. Der Urnengang werde „für ganz Spanien und auch für Europa von entscheidender Bedeutung“ sein, sagte Ministerpräsident Mariano Rajoy zum Wahlkampfabschluss in Barcelona. Alle Umfragen sagen ein Ko

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.