Hochegger belastet Meischberger

Schlüsselinfos seien von dem Mitangeklagten gekommen.

wien Der siebte Tag im Korruptionsprozess um die Privatisierung der Bundeswohnungen brachte mit der Fortsetzung der Einvernahme des Ex-Lobbyisten Peter Hochegger zwar viele Details zu Lobbying-Fällen und Interna, aber keine großen Neuigkeiten zutage. Richterin Marion Hohenecker ging mit Hochegger se

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.