Kommentar

Johannes Huber

Politik und Wirklichkeit

Zum Jahresabschluss kommt man nicht umhin, auch einmal etwas Positives hervorzuheben: Österreich geht’s besser. Das Wirtschaftswachstum ist mittlerweile nicht nur größer als das der Eurozone, sondern auch das Deutschlands. Und das will etwas heißen. Doch weiter geht’s: Die Arbeitslosigkeit sinkt, es

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.