Rechnungshof hofft auf mehr Spielraum

Wien Mehr und klare Prüfungskompetenzen für den Rechnungshof erhofft sich Präsidentin Margit Kraker von der neuen Legislaturperiode. Unter anderem möchte sie öffentliche Unternehmen ab 25 Prozent Staatsbeteiligung prüfen dürfen und nicht erst ab 50 Prozent.

Angesprochen auf die vom Justizminister gep

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.