SPD hadert mit neuer großer Koalition

Martin Schulz muss vor dem Sonderparteitag in Bonn wohl noch einiges an Überzeugungsarbeit leisten. AFP

Martin Schulz muss vor dem Sonderparteitag in Bonn wohl noch einiges an Überzeugungsarbeit leisten. AFP

Widerstand gegen mögliche Koalitionsgespräche.

berlin Der Kompromiss bei den Sondierungen zur Fortsetzung der Großen Koalition in Deutschland mit der CDU/CSU treibt einen Keil in die SPD. Eine Woche vor dem richtungsweisenden Parteitag forderten führende Sozialdemokraten am Wochenende Nachbesserungen an den Vereinbarungen – was die Union ausdrüc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.