Anarchisten stürmen ins Finanzministerium in Athen

athen Aus Protest gegen die harte Sparpolitik der Regierung von Premier Alexis Tsipras sind Anarchisten ins Finanzministerium in Athen eingedrungen. Im sechsten Stock, wo sich das Büro des Finanzministers Euklid Tsakalotos befindet, protestierten sie gegen Pensionskürzungen, Zwangsversteigerungen vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.