Alle gegen Landeshauptfrau Mikl-Leitner

Beu Elefantenrunde herrschen aber moderate Töne.

st. pölten Eine Woche vor der niederösterreichischen Landtagswahl sind die Spitzenkandidaten von fünf Parteien in der ORF-Pressestunde am Sonntag aufeinandergetroffen. Das Match „alle gegen Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner“ im Landhaus in St. Pölten blieb moderat im Ton, inhaltlich ging es nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.