Wanzen beim Vizekanzler entdeckt

wien Im Büro von Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ) wurde am Mittwochabend ein Einbruch verübt. Mitarbeiter hatten eine verdächtige Person bemerkt, die jedoch unerkannt fliehen konnte, teilte das Innenministerium mit. Das Büro von Verteidigungsminister Mario Kunasek (FPÖ) informierte, dass zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.