Letztes Werben um Stimmen in Niederösterreich

st. pölten In Niederösterreich haben die Parteien den Freitag genutzt, um vor der Landtagswahl noch einmal kräftig um Wählerstimmen zu werben: Neos und Grüne waren bei Straßenaktionen unterwegs;  ÖVP-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner rief zur „großen Schlussmobilisierung“ auf. Bei seinem Auftritt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.