Madrid ficht Puigdemonts Kandidatur an

madrid, barcelona Die spanische Regierung hat Verfassungsbeschwerde gegen das Vorhaben von Carles Puigdemont eingelegt, sich zum Regierungschef Kataloniens wählen zu lassen. Die stellvertretende Ministerpräsidentin Soraya Sáenz de Santamaría sagte am Freitag, als Flüchtiger sei Puidgemont nicht wähl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.