Der Aufstand beginnt

von Birgit Entner, Wien
Das ab Mai 2018 vorgesehene Rauchverbot in der Gastronomie wurde von Schwarz-Blau gekippt. Ärztekammer und Krebshilfe wehren sich dagegen. APA

Das ab Mai 2018 vorgesehene Rauchverbot in der Gastronomie wurde von Schwarz-Blau gekippt. Ärztekammer und Krebshilfe wehren sich dagegen. APA

Volksbegehren für Rauchverbot eingebracht. Unterstützung ab Mitte Februar möglich.

Wien Jetzt ist das Aufbegehren für das generelle Rauchverbot in der Gastronomie offiziell. Am Freitag haben die Präsidenten der Ärztekammer und Krebshilfe, Thomas Szekeres sowie Paul Sevelda, ein entsprechendes Volksbegehren eingebracht. Mitte Februar soll es den offiziellen Startschuss geben, dann

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.