Sobotka will sich in Aufarbeitung der FPÖ nicht einmischen

Nationalratspräsident Sobotka fordert eine unabhängige FPÖ-Historikerkommission.

Nationalratspräsident Sobotka fordert eine unabhängige FPÖ-Historikerkommission.

Wien Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka (ÖVP) hat an die Eigenverantwortung der FPÖ bei der Aufarbeitung der eigenen Geschichte appelliert. „Jeder Parlamentarier muss wissen, in welchem Verein er tätig ist“, sagte er am Sonntag im ORF. Selbst sprach sich Sobotka dafür aus, die Historikerkommissi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.