Wackelige Budgethoheit bei den Länderkassen

Die Sozialversicherungsbeiträge sollen künftig nicht durch die Kassen, sondern zentral durch die Finanzverwaltung eingehoben werden.

Die Sozialversicherungsbeiträge sollen künftig nicht durch die Kassen, sondern zentral durch die Finanzverwaltung eingehoben werden.

VGKK-Obmann: Beitragseinhebung könnte Kampfthema werden.

Wien Schon seit Längerem steht fest, dass es zu einer Reform der Sozialversicherungsträger kommen wird. Deren Zahl soll von derzeit 22 auf maximal fünf Träger sinken und im Zuge dessen die neun Landeskassen zu einer Österreichischen Gebietskrankenkasse zusammengeführt werden. Der Protest gegen die P

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.