EU-Kommissionschef Juncker wünscht sich Zweikammersystem

Die Union müsse bürgernäher werden, fordert der Kommissionspräsident. AFP

Die Union müsse bürgernäher werden, fordert der Kommissionspräsident. AFP

brüssel EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker will eine bürgernähere Europäische Union und mehr Mitbestimmung der Wähler. „Ich hätte gerne, dass in einer irgendwie absehbaren Zeit dafür gesorgt wird, dass wir ein Zweikammersystem in Europa haben“, sagte der Luxemburger am Mittwoch in Brüssel.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.