US-Präsident Trump kritisiert FBI

washington US-Präsident Donald Trump hat nach dem Schulmassaker in Florida offen das FBI kritisiert. Die Bundespolizeibehörde habe viele Signale übersehen, weil sie zu sehr damit beschäftigt gewesen sei, eine Zusammenarbeit zwischen Russland und der Trump-Wahlkampfkampagne nachzuweisen, schrieb der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.