Brüchige Waffenruhe im Rebellengebiet

Rauch steigt über Ost-Ghuta bei Damaskus auf. Neue Angriffe haben die von den Rebellen gehaltene Enklave erschüttert.  AFP

Rauch steigt über Ost-Ghuta bei Damaskus auf. Neue Angriffe haben die von den Rebellen gehaltene Enklave erschüttert.  AFP

Trotz Feuerpause neue Angriffe im syrischen Ost-Ghuta.

damaskus Das Drama im belagerten syrischen Rebellengebiet Ost-Ghuta bei Damaskus findet kein Ende. Und das, obwohl am Dienstag die erste fünfstündige Feuerpause in Kraft trat. Bei Angriffen der Regierung seien ein Kind getötet und 16 Menschen verletzt worden, meldete die oppositionsnahe Syrische Beo

Artikel 15 von 121
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.