Trump kündigt Strafzölle an

washington Donald Trump hatte mehrere Optionen für seine Stahl-Handelspolitik: Eine der aus europäischer Sicht wohl härtesten hat er gezogen. Importe aus aller Welt werden künftig mit einem Zoll von 25 Prozent überzogen. Bei Aluminium soll ein Strafzoll von zehn Prozent gelten. Die EU will darauf mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.