Gedenken an Parlaments-Ausschaltung

Der 4. März markiert den Jahrestag der Ausschaltung des Parlaments durch die Regierung des konservativen Kanzlers Engelbert Dollfuß im Jahr 1933 und den Beginn des autoritären „Ständestaates“. Anlässlich des 85. Jahrestages fand am Montag eine Gedenkveranstaltung im Parlament statt. Nationalratspräs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.