Mehrere Attacken beschäftigen das Innenministerium

Ressort erörtert Ursachen und Folgen der Messerangriffe in Wien.

Wien Als FPÖ-Generalsekretär wurde Herbert Kickl (FPÖ) nicht müde, die Regierung zu konsequenten Abschiebungen aufzufordern. Auch als Innenminister wiederholt er dieses Anliegen konsequent. Nun will Kickl eine weitere Verschärfung des Asylrechts durchsetzen. Details nennt er aber nicht. Anlass für d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.