London beschuldigt Putin direkt

Spionage-Deko ziert die Wände einer Moskauer Bar. Großbritannien zufolge hat der Kreml den Angriff auf Skripal angeordnet.  AFP

Spionage-Deko ziert die Wände einer Moskauer Bar. Großbritannien zufolge hat der Kreml den Angriff auf Skripal angeordnet.  AFP

Johnson: Russischer Präsident hat Giftattentat auf Ex-Spion persönlich befohlen.

moskau Die politische Krise
zwischen Großbritannien und Russland spitzt sich weiter zu. Am Freitag beschuldigte der britische Außenminister Boris Johnson Kremlchef Wladimir Putin, persönlich für den Giftanschlag auf den ehemaligen Doppelagenten Sergej Skripal und seine Tochter verantwortlich zu sein

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.