Regierung fixiert Überwachungspaket

Wien FPÖ und ÖVP haben am Donnerstag eine Senkung der Arbeitslosenbeiträge für geringe Einkommen beschlossen. Schon derzeit zahlen Geringverdiener bis 1696 Euro brutto pro Monat geringere Arbeitslosenbeiträge als die vollen drei Prozent, diese Grenze wird ab 1. Juli auf 1948 Euro angehoben.

Die Koali

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.