Tausende verlassen Rebellenenklave

Zivilisten aus Ost-Ghuta erreichen den Ort Qalaat al Madiq.    AFP

Zivilisten aus Ost-Ghuta erreichen den Ort Qalaat al Madiq.    AFP

damaskus Nach einem Deal zwischen der syrischen Regierung und den Rebellen haben erneut Tausende Menschen die umkämpfte Region Ost-Ghuta in Syrien verlassen. Etwa 7000 Menschen, darunter über 1600 Aufständische, seien am Dienstag in Richtung der Provinz Idlib gebracht worden, berichtete die Syrische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.