50 Verstöße gegen Verhüllungsverbot

Politik / 29.03.2018 • 22:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Das Verhüllungsverbot hat im ersten Halbjahr seit seiner Einführung bisher 50 Anzeigen gebracht. Diese Zahlen hat das Innenministerium seit dem Inkrafttreten am 1. Oktober 2017 bis 27. März registriert. Neun Anzeigen gab es in Niederösterreich, weitere sechs in Tirol. Die restlichen Anzeigen wurden in Wien erstattet.