Neuer Fahrplan für Kärntner Koalition

Klagenfurt Nach dem Zwist um die Kärntner Regierungskoalition zwischen SPÖ und ÖVP ist der Fahrplan bis zur geplanten Angelobung am 12. April leicht angepasst worden. So plant die ÖVP keine Vorstandssitzung mehr, am Montag will man die zwei neuen Landesräte präsentieren, einer von ihnen wird wohl Ne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.